Hallo Zusammen,da mir Transparenz sehr wichtig ist und ich neben den Erfolgen (die man natürlich lieber zeigt als Misserfolge) auch Verluste zeige dachte ich mir, dass zum Start meiner Website www.goldesel.trade mit dem Premium Bereich der richtige Zeitpunkt ist, um nochmal ein Blick auf die Tradingperformance zu werfen.

Im Youtube Video von August hatte ich ja auch meine zwischenzeitlich gigantischen Verluste gezeigt. Eine meiner Strategien ist es nun mal, bei Panik derjenige zu sein, der rational bleibt und Aktien von guten Unternehmen günstig aufsammelt. Ich hatte hierbei aber die Wucht der Corona-Krise unterschätzt. Da ich aber nur mit Eigenkapital handele (außer ganz am Ende in einem Depot mit Handelslinie) kann ich quasi jede Krise überleben – außer es fällt alles auf 0 😉

Jetzt hat sich der Markt ja beruhigt. Für mich als Trader sind neben Panikbewegungen Trends am besten. Im August/September war das eher schwierig, trotzdem gibt es immer wieder Chancen in einzelnen Aktien und Branchen. Deshalb hier meine Bruttoperformance vor Steuern bei meinen drei Hauptdepots

  • Vitrade
  • Sino
  • Interactivebrokers

STAND JEWEILS 06.11.2020 – Seit dem kam sogar nochmal deutlich was dazu.
Bei Vitrade habe ich in 2020 bisher  36.199 Euro Abgeltungssteuer gezahlt. Wenn man diese Summe durch 0,25 teilt erhält man den Bruttoverdienst nach Gebühren und vor Steuern. In diesem Fall sind das 144.796 Euro. Prozentual liegt die Performance bei ~70%, da ich auch immer mal Geld abziehe kann man das nicht genau sagen 

Bei meinem zweiten Broker Sino habe ich 2020 bisher 31.303 Euro Steuern gezahlt. Bruttoverdienst nach Gebühren und vor Steuern damit 125.212 Euro. Da hier weniger Geld auf dem Konto liegt ist die Performance bei rund 100% 

Bei Interactivebrokers (meinem US-Broker, wo die Steuer nicht automatisch abgeführt wird) habe ich den Depotwert bislang um 61.191 bzw. 73,81% gesteigert. Hier habe ich dieses Jahr keinerlei Gelder abgezogen und möchte das auch in Zukunft nicht, sondern das Depot weiter hochtraden.


Macht unterm Strich einen realisierten Tradinggewinn dieses Jahr von:

  • Vitrade 144.796 Euro
  • Sino 125.212 Euro 
  • Interactivebrokers 61.191 Euro
  • =331.199 Euro Brutto nach Gebühren VOR Steuern

Mein Trade Republic Depot mit gut 70% Rendite ist hier noch nicht dabei, da ich dieses eher nebenbei laufen lasse und nicht aktiv jeden Tag nutze.

Insgesamt bin ich damit sehr zufrieden, zumal ich dieses Jahr mit meinen weiteren Tätigkeiten bei Instagram, Youtube, Twitch und Patreon nicht mehr zu 100% den Fokus auf dem Trading habe. Ich will euch damit nur zeigen, dass man profitabel traden kann. Es ist aber keineswegs einfach, auch gibt es Tage und Wochen, wo man auch man gar nichts verdient oder Verluste macht. Das gehört dazu. Man muss den Willen haben, jeden Tag zu lernen, sich hinzusetzen und mit dem Thema befassen und seine Strategie finden. 

Es gibt eine Vielzahl an profitablen Strategien, hier auf der Website zeige ich und mein Team euch unsere Art zu handeln. Eins sollte man aber auch wissen. Es gibt noch viel mehr Strategien, sein Geld durch Trading zu verzocken. Auch auf große Fehler gehe ich daher hier im Premiumbereich ein, um das bei möglichst vielen von euch zu vermeiden. Denn das hart erarbeitete Geld ist oft auch schnell wieder weg.

5 gute Trades und die Masse denkt, sie hat Börse verstanden. Dann kommt ein Trade mit zu viel Risiko und alle Gewinne sind weg. Und dann kommt es meistens noch schlimmer, weil man diese Verluste schnell aufholen will und verzockt sein restliches Kapital. Genau das will ich hier verhindern und euch zeigen wie es anders geht. Versprechen das ihr erfolgreich werdet kann ich keinem. Aber die meiner Meinung nach wichtigsten Dinge gebe ich euch gerne auf den Weg. 

Ich hoffe dieser Beitrag ist für einige eine Motivation und entfacht das Feuer, das man braucht um langfristig erfolgreich zu sein. Der Weg zu einem erfolgreichen Trader besteht aus vielen Trades und nicht auf der Hoffnung, direkt mit riesigen Hebeln auf irgendetwas zu zocken.

So genug der Worte. Ich freue mich auf alle, die der Community hier beitreten wollen. Die Möglichkeit der Registrierung bekommt in wenigen Tagen.


Gruß Michael und das Goldesel Team

43
0